· 

In den Rieselfeldern

Ein Besuch in den Rieselfeldern bei Werne. Der Ornithologe Klaus Nowack zeigte mir die teilweise überschwemmten Wiesen, auf denen einige Blässgänse rasteten. 

Das viele Wasser ist durchaus erwünscht: Früher wurden diese Flächen intensiv beackert. Doch um eine Auenlandschaft zu schaffen, verstopfte man die Drainagen. Das Wasser bleibt nun wieder länger stehen, und innerhalb recht kurzer Zeit haben sich wieder bis zu 100 Vogelarten eingefunden.